Logo von PREVISEC

Was hat Business Continuity mit Incident Management zu tun?

Incident Management ist eine besonders wichtige  Schnittstelle des Business Continuity Managements: Incidents sind frühe Indikatoren für BC-Fälle bzw. Notfälle und können sich jederzeit zu einem Notfall oder gar einer Krise entwickeln. Ein gutes Incident Management hat das Potential, Notfälle und Störfälle durch die Einleitung früher Gegenmaßnahmen zu verhindern bzw. das Ausmaß und die Auswirkungen zu minimieren.
Die Daten aus dem Incident Management sind hilfreiche Informationen bei der Analyse, Bewertung und Aktualisierung von Continuity-Konzepten, bspw. im Rahmen einer Business Impact Analyse. Voraussetzung hierfür ist immer, dass Daten zu Incidents strukturiert und bereichsübergreifend erfasst werden. Im Idealfall sind ebenso alle Gegenmaßnahmen und sonstige Aktivitäten zu den Incidents mit Ihnen verknüpft. Ein strukturiertes, zentralisiertes System wie PREVISEC bietet Business Continuity Managern einen One-Stop-Shop mit Echtzeit-Daten. Daraus resultiert der bestmögliche Dreiklang aus Monitoring, Response und Improvement.

PREVISEC verzahnt Incident Management mit BIA, Notfallplanung und Wiederanlauf-Routinen aus dem Business Continuity Management.

Smartphone das einen Incident mit der PREVISEC App erfasst

Reporting so einfach wie noch nie

PREVISEC ermöglicht einfaches Reporting über verschiedene Kanäle und Schnittstellen und stellt Ihnen ein vollständiges Lagebild sowie zeitnahe Informationen zu Incidents und Risiken zur Verfügung. Das ermöglicht Ihnen imer eine schnellstmögliche Bewertung der Lage durchzuführen und die notwendigen Schritte einzuleiten.

Außerdem erstellen Sie mit PREVISEC ein Alarmierungskonzept, dass die Erreichbarkeit und die Handlungsfähigkeit Ihrer Organisation sichert – digital, zuverlässig, immer verfügbar. So können Sie proaktiv auf Incidents reagieren und mögliche Eskalationen vermeiden.

Icon, das die Verknüpfung von SOPs darstellt

PREVISEC hält den Rücken frei

Erstellen Sie SOP´s, Handlungsanweisungen und Maßnahmenpläne für Szenarien, die Ihren Mitarbeitern in schwierigen Situationen Unterstützung an die Hand geben, bis ggf. fachspezifische Hilfe in das Geschehen eingreifen kann. So unterstützen Sie Teams & Mitarbeiter situationsbezogen und konkret dabei, sich richtig zu verhalten und wichtige Maßnahmen umzusetzen bzw. Fehler zu vermeiden. Die Chancen, dass Ihr Geschäftsbetrieb nachhaltig negativ von einem Vorfall beeinflusst wird sind damit minimiert.

Icon das einen Prozessablauf schematisch darstellt

Szenarioplanung für Business Continuity Cases

Erstellen Sie mit PREVISEC ganz einfach eine vollständige, flexible und dynamische Szenario-Planung für jede mögliche Situation. Damit bereiten Sie Ihre Organisation auf alle Eventualitäten vor und sichern deren Handlungsfähigkeit bis hin zum Krisenfall ab.

Maßgeschneidert auf die Bedürfnisse Ihrer Mitarbeiter, Ihrer Infrastruktur und Ihrer Organisation und leicht zugänglich für alle Stakeholder liefern die Szenarien in PREVISEC die bestmögliche Unterstützung für schnelle und zielgerichtete Reaktionen auf Incidents. So vermeiden Sie Überraschungen und behalten stets die Kontrolle.
Mit dem integrierten Ansatz der fachbereichsübergreifenden Kollaboration mit allen Abteilungen wie Safety, Supply Chain, Security, Produktion, IT, Public Relations, etc., bewältigen Sie dabei auch die vielfältigen kommunikativen und organisatorischen Anforderungen leichter und effizienter. Integrationen mit Ihren Wiederherstellungsabläufen und das in PREVISEC implementierte Krisenmanagement unterstützen Sie in jeder Lage angemessen.

Incident Management mit Single Source of Truth

Über das Alarmierungskonzept sind zu jedem Incident immer die richtigen Personen involviert. PREVISEC stellt alle Informationen aus verschiedenen Quellen übersichtlich zusammen und hilft Ihnen, die Lage schnell zu bewerten. Involvieren Sie alle notwendigen Stakeholder direkt und bei Bedarf automatisch.

Über die Plattform greifen Sie jederzeit steuernd oder unterstützend ein und dokumentieren Maßnahmen und Reaktionen sauber. Mit der “Single Source of Truth” herrscht jederzeit Klarheit über die Lage und den Status eines Incidents – das verbessert die Kommunikation intern sowie extern.

Dank der in PREVISEC integrierten Möglichkeit zur Eskalation zu Notfällen oder in das Krisenmanagement reagieren Sie frühzeitig auf kritische Entwicklungen und bauen nahtlos auf das Incident Management auf.

Mehr über Krisenmanagement mit PREVISEC erfahren Sie hier!

Icon das einen Analyse Report darstellt

Risiken verstehen und Maßnahmen für Business Continuity ableiten.

Mit PREVISEC stehen Ihnen zahlreiche Analysemöglichkeiten zur Verfügung, mit denen Sie Risiken, Kosten und Erfolge besser sichtbar machen als je zuvor. Alle Daten sind hierfür zentral in PREVISEC zusammengefasst und können mit verschiedensten Filtern ausgewertet werden. Egal, ob Sie sich für einen Standort, eine Infrastruktur, einen Prozess oder einen ganzen Bereich interessieren – mit PREVISEC haben Sie alle Informationen dazu griffbereit und können Sie in Ihre Audits, Bewertungen und Verbesserungen einfließen lassen.

So überblicken Sie jederzeit, welche Incidents in Ihrem Unternehmen besonders häufig oder kostspielig sind und leiten effektive Maßnahmen zur Sicherstellung Ihres Betriebs und der Leistungsfähigkeit des Unternehmens ab. Die Wirksamkeit der implementierten Maßnahmen und umgesetzten Entscheidungen lassen sich hervorragend auf dem Dashboard ablesen.

Entdecken Sie mehr:

Alle Funktionen von PREVISEC

Ihr Business Continuity Management beginnt beim Störfall?

Integrieren Sie Incident Management und sichern Sie Ihren Betrieb früher ab.