KLARER FOKUS AUF PRODUKTION UND MITARBEITER

Das Incident Management System für Industrie und Mittelstand

Jetzt testen
PREVISEC Incident Management Logo

Moderne Industriebetriebe und Produktionsstätten sind mit einer Vielzahl von Sensoren und IT-Systemen ausgestattet, um Produktionsstraßen, Logistik- und Kontrollsysteme am Laufen zu halten. Doch was tun, wenn Systeme ausfallen? 

Auch die Anforderungen an eine sichere Arbeitsumgebung wachsen stetig und erfordern ständige Aktualisierungen, die allen Mitarbeitern jederzeit zur Verfügung stehen müssen. Und nicht zuletzt sind es externe Risiken bzw. Gefahren, wie z.B. Industriespionage oder Terrorismus, mit denen es umzugehen gilt.

So ergeben sich in Ihrer Organisation eine ganze Vielzahl von möglichen Vorfällen und strukturieren Verfahren auf die Sie vorbereitet sein sollten. PREVISEC schafft digitale Strukturen für ein zentrales und dynamisches Incident und Krisenmanagement, in dem alle Fachgebiete Ihrer Organisation Szenarien kooperativ und integriert vorbereiten. Die Anwendung ist so einfach gestaltet, dass Sie in der Lage ist, in der gesamten Organisation Mehrwerte zu liefern. Durch die Strukturierung der Prozesse zu Incidents sichern Sie zudem wichtiges Know-How.

Lernen Sie PREVISEC kennen und lassen Sie sich von den Vorzügen des besten Incident Management Systems überzeugen. 

Szenarioplanung on point

Mit PREVISEC definieren Sie die richtigen und notwendigen Schritte, damit Ihre Teams Risikosituationen selbstständig, effizient und unkompliziert lösen. Informationen zu Vorgängen, Prozessen und Vorfällen stehen Ihnen dabei zentral im Überblick zur Verfügung. Die notwendigen Daten erhalten Sie durch Reporting und die Anbindung von Fremdsystemen.

Fällt beispielsweise eine Produktionsstraße aus, kommunizieren Sie gezielt automatisch und dynamisch nach dem “Need-to-know”-Prinzip mit den zuständigen Bereichen, wie der technischen Abteilung, einem Dienstleister oder der Betriebsleitung, um die Störung schnell zu beheben und alle Beteiligten informiert zu halten. Wichtige Aufgaben, Prüfschritte oder Hinweise sind dabei automatisch verfügbar.

Dieses Prinzip wenden Sie maßgeschneidert auf die Bedürfnisse Ihrer Mitarbeiter aus den verschiedensten Bereichen an – Produktion, Facility Management, Quality, Arbeitsschutz, HR, Buchhaltung – und machen Recovery-Prozesse damit leicht zugänglich für alle.

Cyberkriminalität den Riegel vorschieben

Cyberkriminalität kann ein Unternehmen jederzeit unverhofft treffen und wichtige Teile des Unternehmens, wie Produktionsanlagen oder ganze IT-Systeme lahmlegen oder zum Abfluss vertraulicher Informationen führen. Hier gilt es ein wirksames Konzept aus Prävention, Erkennung, Bekämpfung und Kommunikation für die gesamte Organisation zu implementieren.

 

PREVISEC hilft Ihnen dabei, Informationen zu möglichen Bedrohungen und Vorfällen zusammenzuführen und zu bewerten. Spezialisten aus den verschiedenen Fachdisziplinen können je nach Bedarf involviert werden und unterstützen, die Lage schnell in den Griff zu bekommen.

Die Szenariopläne helfen ihnen dabei, auch unter hoher Belastung an alle wichtige Schritte zu denken und z.B. Meldefristen nachweislich einzuhalten. Der systemische Ansatz von PREVISEC fördert zudem die Offenheit von Mitarbeitern, mögliche Probleme und Fehler frühzeitig zu kommunizieren und die Unterstützung in Anspruch zu nehmen.

Produktsperren sicher umsetzen

Nicht selten kommt es vor, dass Produkte in der Industrie aufgrund von Produktionsfehlern zurück gerufen werden müssen. Setzen Sie mit PREVISEC Produktrückrufe und – sperren sicher um, indem Sie mittels weniger Klicks eine Warnung ausgeben. 

Darüber hinaus unterstützt Sie PREVISEC auch beim Qualitätsmanagement. Sie verfügen über eine übersichtliche Verwaltung der Prozesse und stellen sicher, dass die Durchführung dieser gemäß der Dokumentation und Kommunikation ausgeführt wird.

 

Souverän durch Krisen navigieren

Mit PREVISEC sind Sie zu jedem Zeitpunkt aus dem Incident Management heraus in der Lage, einen Krisenstab einzuberufen, sobald eine Entwicklung dies erforderlich macht. Damit haben Sie die volle Flexibilität und bleiben auch bei Eskalationen jederzeit handlungsfähig.

Alarmieren sie auf Knopfdruck alle für den Vorfall wichtigen Personen schnell und bringen Sie sie zum Krisenmanagement zusammen. Dank der aufgeräumten, abgesetzten Arbeitsoberfläche behält der Krisenstab den besten Überblick, während die Historie aus dem Incident Management alle Teilnehmer brieft. Die Beschlusslage und das Task Management helfen Reaktionen und Maßnahmen zielgerichtet und schnell erfolgen zu lassen.

 

Sofern die Notwendigkeit besteht, sind Sie außerdem jederzeit in der Lage Produktsperren an große Zahlen von Empfänger auszugeben, Räumungen zu veranlassen oder sonstige Sicherheitswarnungen und Masseninformationen zu kommunizieren. Mit PREVISEC verfügen Sie über die größtmögliche Kontrolle.

Der “digitale Notfallordner” im Betrieb

Arbeitssicherheit ist ein ständiger und wichtiger Begleiter in der Industrie. Stellen Sie Ihren Mitarbeitern mit PREVISEC einen immer aktuellen “digitalen Notfallordner” zur Verfügung, der von allen Mitarbeitern jederzeit ganz einfach per Smartphone, Tablet, oder PC eingesehen werden kann, um mit Situationen wie Betriebsunfällen oder medizinischen Notfällen richtig umzugehen und wichtige Sofortmaßnahmen durchzuführen bis ggf. weitere Hilfe eintrifft.

 

Ihre betrieblichen Ersthelfer, Führungskräfte, etc. sind dabei immer automatisch informiert.

Den Betrieb Aufrecht erhalten

Führt beispielsweise eine IT-Störung zum Ausfall der Produktion, ist es nicht mehr möglich Aufträge fertigzustellen und Lieferketten aufrecht zu erhalten, wodurch sich Lieferzeiten verlängern und Mehraufwand entsteht. Sind das Warenwirtschaftssystem, die Produktionsanlagen oder das Kühlsystem betroffen, steht der Betrieb oft still. Mit PREVISEC stellen Sie eine klare und gut geregelte Kommunikation und eine geordnete Vorgehensweise sicher, die helfen das Problem schnell zu beheben.

 

Zuständige Stellen, wie die technische Abteilung, ein externer Dienstleister oder die Betriebsleitung werden schell benachrichtigt, um die Störung beheben zu können. Dabei werden keine firmenfremden Kommunikationstools genutzt, um den Abfluss vertraulicher Informationen zu verhindern.

Definieren Sie zudem regelmäßige Wartungsintervalle, die automatisch angestoßen werden, um zukünftigen Störungen vorzubeugen.

Umfassende Analysen für jeden Bereich

Mit PREVISEC erhalten Sie eine Vielzahl von Analysemöglichkeiten, um Ihre Prozesse im Incident Management zu optimieren, Verbesserungspotenziale zu erkennen und präventive Maßnahmen abzuleiten, die Ihnen helfen immer einen Schritt voraus zu sein.

Nutzen Sie die Analysen, um mehr über Details zu Risiken, Recovery Performance, oder Lagebildern zu erfahren. Mit den gewonnenen Erkenntnissen können Sie Prozesse dort verbessern wo es notwendig ist und Trainings für Ihre Mitarbeiter gezielt ausarbeiten, sodass sie die maximale Wirkung erzielen. Auch Investitionsenscheidungen, wie bspw. in Sicherheitstechnik oder Automatisierung, lassen sich mit PREVISEC besser treffen.
Risikoanalyse für Standorte, Unfallstatistiken, Entwicklung der Versicherungsschäden – mit PREVISEC ist alles nur noch einen weit Mausklick entfernt.

PREVISEC unterstützt Sie in jeder Situation

 

Stromausfall
IT-Ausfall
Kassenausfall
Ausfall von Kühl- & Lüftungssystemen
Ausfall von Prduktionslinien
Qualitätsmängel
Lieferengpässe
Falschlieferung
Kundenbeschwerden
Vandalismus
Einbruch
Sachschäden
Störungen
Industriespionage
Produktsperren & Rückrufe
Sicherheitswarnungen
Gefährdung der Betriebszeiten durch Schäden
Qualitätsmanagement
Mobbing
Bedrohung
Sexuellen Übergriffen
Medizinische Notfällen
Diebstahl
Physische Auseinandersetzungen
Bedrohung
Beleidigung
u.v.m.

Lernen Sie wie PREVISEC von Experten verwendet werden kann

IT-Sicherheitsbeauftragte

Corporate Security

Krisenmanagement

Operations Manager

Unternehmenskommunikation

Leitende Positionen

Compliance

Unternehmen, die PREVISEC bereits erfolgreich einsetzen

Unser Incident Management System basiert auf einer Web-Applikation, die jeder Mitarbeiter kennt und die auch jeder bei Bedarf nutzen soll. Nachdem ein Vorfall gemeldet wurde, werden alle notwendigen Fachabteilungen automatisch benachrichtigt und bekommen über das System alle wichtigen Informationen zu dem Vorfall zur Verfügung gestellt – und sind somit schnell in der Lage, notwendige Maßnahmen einzuleiten.

mehr lesen

Jetzt testen